X

Willkommen bei der Regionalagentur Mittlerer Niederrhein

Herzlich willkommen bei der Regionalagentur Mittlerer Niederrhein, der zentralen Schaltstelle zwischen dem nordrhein-westfälischen Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales und der Region Mittlerer Niederrhein, zu der der Rhein-Kreis Neuss, der Kreis Viersen sowie die beiden kreisfreien Städte Krefeld und Mönchengladbach gehören. Auf diesen Seiten machen wir Sie mit den Programmen und Initiativen der Landesarbeitspolitik vertraut und zeigen Ihnen auf, wie die Region vom Europäischen Sozialfonds profitiert.

Und vor allem: Nutzen Sie gerne unsere Dienstleistungen und sprechen uns an!

Mehr erfahren

Corona-Pandemie

Arbeit und Beschäftigung in Zeiten von Corona | Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen bietet Beschäftigten, Betriebsräten und Unternehmen einen Überblick.

 

Lernen in der neuen Arbeitswelt – Krisen Meistern. Know How Sichern. Weiter Bilden.

Berufliche Weiterbildung ist ein Schlüssel für Wettbewerbs- und Beschäftigungsfähigkeit sowie den ganz persönlichen Erfolg. Selten hat sich unsere Arbeitswelt so schnell verändert wie seit Beginn der Corona -Pandemie. Weiterbildungen helfen, sich auf diese Veränderungen einzustellen, neue Anforderungen im alten Job zu meistern oder auch neue Qualifikationen für die nächste Tätigkeit zu erlernen.

Die Regionalagenturen Region Aachen, Region Köln und Mittlerer Niederrhein laden zusammen mit der Zukunftsagentur Rheinisches Revier am 12. März 2021 von 10.00 bis 12.30 Uhr herzlich zur online-Veranstaltung "Lernen in der neuen Arbeitswelt – Krisen Meistern. Know How Sichern. Weiter Bilden." ein.

Mit dem Fokus auf die Sicherung von Fachkräften durch Weiterbildung richtet die Veranstaltung sich vor allem an kleinere und mittlere Unternehmen und Weiterbildungsanbieter. Die Vorträge und Praxisbeispiele informieren Sie zu neuen Lernwegen und wie sich Mitarbeiterführung verändern muss, damit Lernen in der neuen Arbeitswelt erfolgreich gestaltet werden kann.

Schirmherr ist Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.

 

Aktuelles

12.02.2021: Ein Zeichen setzen und Studienaussteiger*innen willkommen heißen | NEXT STEP Niederrhein berät und unterstützt Studienzweifler weiter
20.01.2021: MINT-Förderung ausbauen: Staatssekretär übergibt Förderbescheid an der Hochschule Niederrhein | Kinder und Jugendliche der Region sollen im MINT-Bereich besser gefördert werden. Das ist das Ziel des Projekts MINTinMIND, für das nun der Parlamentarische Staatssekretär Thomas Rachel aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ... weiter
18.01.2021: Matching-Programm gestartet | Um Betriebe mit offenen Ausbildungsplätzen gezielter mit Ausbildungsplatz suchenden jungen Menschen zusammen zu bringen, haben zum 1. Januar die Matching-Beraterinnen und -Berater ihre Arbeit aufgenommen. weiter

Immer informiert sein?

Abnonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden!
Ausgabe verpasst? In unserem Newsletter-Archiv finden Sie weitere Ausgaben.

Jetzt Newsletter abonnieren!

Regionalagentur Mittlerer Niederrhein

Als Mittlerin zwischen Landesinitiativen, Unternehmen und Akteuren für Wirtschaft, Arbeit und Soziales in der Region unterstützt die Regionalagentur konkrete Förderprojekte und bietet umfassende Beratungsleistungen zur Verbesserung der Beschäftigungs- und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen, des Übergangs von der Schule in den Beruf und der Integration besonderer Zielgruppen des Arbeitsmarktes.